Get Adobe Flash player

Die Band hat sich im Jahr 2001 aus einem Feuerwehr Musikzug zu einer Big Band entwickelt.
Unter der Leitung unseres Bassisten Martin Wulf und des Vorsitzenden Dirk Oldenburg
wurde aus der alten "Feuerwehrkapelle" eine junge und moderne Big Band.
Da der Stil komplett neu war, musste durch viele Proben und Ausbildung das Repertoire
und das "Feeling" aufgenommen werden. Da dieses nicht ohne professionelle musikalische
Leitung geht, konnten wir mit Glück auf gute Kontakte zurückgreifen.
Die erste Leitung übernahm John Aspinall, ein Profi Posaunist der Britischen Armee.
Erst danach wussten wir richtig worauf wir uns eingelassen haben.
Seit 2006 hat die Leitung auf unverwechselbare Weise Carsten Brasig übernommen.
Auch er war Posaunist im Polizeiorchester, sowie Keyboarder bei der Big Band der Polizei.
Seine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Tanzmusik kam uns zugute, sodass wir
uns eine Sängerin und einen Sänger gesucht haben um uns auf die große Bühne der
"Tanz- und Unterhaltungsmusik" zu wagen. Das überaus positive Feedback gibt uns recht.
Die vielen Proben haben sich bezahlt gemacht und wir können nun auf ein großes Repertoire
zurückgreifen, sodass wir jede Veranstaltung mit Livemusik unterhalten können.








  • Bandleader: D. Mayer
  • Schlagzeug: Kai Jansch
  • Percussion: Werner Oldenburg
  • E-Bass: Michael Ludolph
  • Gesang: Britta Busch, Christiane Vrieling
  • Gesang: Heiner Glupe
  • Keyboard: Jens Reinert
  • Gitarre: Stefan Mölle
  • Posaune: Alexander Henze, Andreas Möhlenbein, Klemens Heidland, Stefan Brunotte
  • Trompete: Dirk Oldenburg, Johannes Ossenkopp, Mario Kasper, Timo Fleige
  • Alt-Saxophon: Christiane Bahr, Katharina Köhn
  • Tenor-Saxophon: Bernd Brümmer, Nadine Oldenburg
  • Bariton-Saxophon: Rainer Stangl

Update

Montag
02.10.2017 23:00 Uhr

Besucher

Seitenaufrufe : 133128